TYPO3 + Magento

Komfortabler Single Sign-On

TYPO3 ist ein leistungsstarkes Redaktionssystem (CMS), mit dem man schnell und einfach Webseiteninhalte erstellen und pflegen kann. Aber auch umfangreiche Benutzerverwaltung und Newsletter-Versand gehören zum Repertoire der Software.
Durch die hohe  Erweiterbarkeit und die geringe Lernkurve wird es überall auf der Welt eingesetzt und ist die erste Wahl für Webseitenentwickler und -redakteure.

 

 Magento auf der anderen Seite ist ein umfangreiches Shop-System, mit dem sich sowohl kleine Online-Shops, als auch große Systeme verwalten lassen. Verschiedene Preiszonen, Mengenrabatte, Gutscheincodes und Lieferbestände sind nur einige der Dinge, die Magento beherrscht und weshalb das System weltweit als die Nummer 1 im E-Commerce gilt.

 

Beide Systeme sind also für unterschiedliche Anforderungen die ideale Wahl.
Zugegeben: Mit  TYPO3 kann man auch einen kleinen Webshop betreiben, und auch mit Magento lassen sich Webseiteninhalte erstellen und verwalten, aber sinnvoller ist es natürlich, sich auf die jeweiligen Stärken der beiden Systeme zu konzentrieren, um einen bestmöglichen Arbeits-Workflow zu garantieren. Oder noch einfacher ausgedrückt: TYPO3 ist kein Shopsystem und Magento kein Redaktionssystem.

 

Magento


Was aber soll man tun, wenn man beide Systeme miteinander vereinen möchte?
Ein kleines Beispiel: Sie betreiben eine Homepage mit TYPO3 und einen Shop mit Magento. Registrierte TYPO3-Benutzer sind oft auch Kunden in Ihrem Magento-Shop. Da beide Systeme jedoch getrennt sind, müssen die Kunden auch zwei Mal ein Benutzerkonto anlegen. Das ist natürlich weder komfortabel, noch stößt es bei den Webseitenbesuchern meist nur auf wenig Gegenliebe.
Vor genau diesem Problem standen wir vor einiger Zeit auch und haben uns deshalb folgende Frage gestellt: „Warum kann man den geschlossenen Benutzerbereich im TYPO3 nicht mit dem Shopsystem von Magento kombinieren?“

 

Leider haben  wir keine zufriedenstellende Lösung gefunden und deshalb kurzerhand unsere eigene  Erweiterung programmiert, die einen Single Sign-On (SSO) für TYPO3 und Magento bietet.

 

 

Und so funktioniert unsere Erweiterung: Ein Webseitenbesucher loggt sich im geschlossenen Benutzerbereich auf Ihrer  Homepage ein und ist damit auch gleichzeitig in Ihrem Webshop auf Magento-Basis angemeldet. Das hat für den Besucher den Vorteil, dass er nur ein Benutzerkonto anlegen und sich auch nur einmal anmelden muss.
Für Sie als Webseitenbetreiber hat dies den Vorteil, dass Sie Ihre Webseitenbenutzer komfortabel über TYPO3 pflegen können. Ein Mehraufwand entfällt somit und Sie haben mehr Zeit, um sich auf andere Dinge zu konzentrieren.

 

Wir haben unsere Erweiterung dabei so programmiert, dass sie sich ohne viel Aufwand auch für Ihren eigenen Webauftritt anpassen und nach Belieben verwenden lässt.

 

Unsere Erweiterung stellen wir Ihnen kostenfrei und ohne Limitierungen zur Verfügung, damit Sie nicht weiter nach einer passenden Lösungen suchen müssen und sich voll und ganz auf Ihren Erfolg im E-Commerce konzentrieren können.

 

 Download der Erweiterung

 

 

Natürlich finden Sie unsere Extension auch direkt im  Extension Repository von TYPO3!

Hilfe & Support

Wo drückt der Schuh?

Haben Sie noch weitere Fragen zu unserer Erweiterungen, oder funktioniert etwas nicht? Benötigen Sie Hilfe bei der Einbindung auf Ihrer Homepage oder haben Sie einen Verbesserungsvorschlag?


Wir sind für Sie da und haben immer ein offenes Ohr für Sie!
 Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen!

Schnelle Kontaktaufnahme

Überzeugen Sie sich selbst vom OGVIT-Faktor: Hier können Sie einige Referenzen von zufriedenen OGVIT Kunden begutachten. Klicken Sie hier um Wissenswertes über Markenrecht OWL zu erfahren.

SUCHE

Download

Sie können unsere Extension hier herunterladen:
 Download

Bei Fragen und Problemen verwenden Sie bitte das Formular links auf dieser Seite.

 
 
© Ogvit GmbH & Co. KG ^ zum Seitenanfang